Chia-Brot mit Gerstengras

In unserem Shop erhalten Sie Gerstengras aus kontrolliert biologischem Anbau >>>

Zubereitungszeit: 15 Minuten • Schwierigkeitsgrad: Leicht • Back- und Ruhezeit: Ca. 2,5 Stunden

 

Zutaten:

 Chiabrot mit Gerstengras

Zubereitung:

Den Backofen auf 50 °C vorheizen.
Das Mehl mit dem Gerstengras, den Chiasamen und der Trockenhefe in eine Schüssel geben und miteinander vermengen.
Danach das Wasser lansgam zugeben und die Masse dabei verrühren.
Diese im Anschluss zu einem glatten Teig kneten und zuletzt die Margarine und den Ahornsirup mit verkneten.
Nun den Backofen ausschalten und die Schüssel mit dem Teig, abgedeckt mit einem Küchentuch, für ca. 45 Minuten in den Ofen stellen.
Der Teig vergrößert sich in dieser Zeit und muss im Anschluss erneut geknetet und zusammen mit Backpapier in eine Kastenform gelegt
werden.
An einem warmen Ort (z. B. auf der Heizung) erneut für ca. 45 Minuten ruhen lassen.
Den Backofen dann auf 190 °C (Umluft; Ober- Unterhitze 210 °C) vorheizen und das Brot in der Kastenform für 20-25 Minuten backen.

Tipp:

Nach Geschmack kann man auch noch Sonnenblumen- oder Kürbiskerne zugeben.
Das sollte aber erst beim "zweiten Kneten" geschehen, da die Kerne sonst Wasser ziehen und das Brot dadurch trocken werden könnte.

In unserem Ratgeber finden Sie viele interessante Informationen über Gerstengras. >>>

In unserem Shop finden Sie Bio-Gerstengras auch in Form von Presslingen.

In unserem Blog- und Rezeptbereich finden Sie weitere spannende Informationen und Rezepte.

Moringa-Suppe
Bunte Sushi Variationen
Fruchtiger Acerola Smoothie
Acai Bowl mit Goji Beeren
Himbeeren auf Vanillepudding
Proteinpfannkuchen

Hier finden Sie auch Rezeptvideos.

Smoothie mit Gerstengras Chia und Baobab