Bienenschwarmmm ist jetzt Aspermühle &

Bienenschwarmmm ist jetzt Aspermühle




Bio Gerstengras aus Deutschland - feinst gemahlen

                       
1 kg 59,90 €

Grundpreis: 59,90 €/kg

500 g 34,90 €

Grundpreis: 69,80 €/kg

250 g 19,90 €

Grundpreis: 79,60 €/kg

 
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten.
Sofort lieferbar




  • Produktübersicht
  • Produktdetails
  • Bewertungen
 
  •  In Deutschland angebaut, verarbeitet und abgefüllt
  •  Bio-zertifiziert (Bio-Zertifikat ansehen)
  •  Rohkost-Qualität (38 Grad)
  •  Vielfalt an Nährstoffen
  •  Frei von Zusätzen
  •  Ständig frisch
  •  Bio zertifiziert & kontrolliert:

Unser Bio-Gerstengras stammt aus kontrolliert biologischem Anbau aus Deutschland und wird von der deutschen Ökokontrollstelle ABCERT/DE-ÖKO-006 (Bio-Zertifikat) überwacht und zertifiziert.

  •  Qualitätsmerkmale unseres Gerstengrases:
  •  Vielfalt an Nährstoffen:

Die Ernte und Trocknung erfolgt auf dem Höhepunkt der Nährstoffkonzentration. Durch ein spezielles Trocknungsverfahren, unter 38 Grad, weist unser Gerstengras Rohkostqualität auf. Das heißt, alle wertvollen Inhaltsstoffe, wie Vitamine, Enzyme, sekundäre Pflanzenstoffe, etc., bleiben erhalten.

  •  Frei von Zusätzen:

Aufgrund der strengen Kontrollen und Analysen können Sie sicher sein das unser Bio-Gerstengras keinerlei Verunreinigungen oder Schadstoffrückstände enthält.
Es ist natürlich 100% rein und frei von jeglichen Zusätzen, Geschmacks- und Farbstoffen, etc.

  •  Ständig frisch:

Durch den frischen Einkauf und Verpackung direkt nach der Ernte können wir Ihnen die Frische unseres Produktes garantieren.

  •  Mindesthaltbarkeit & Verzehr

Mindesthaltbarkeit: 3 Jahre

Verzehr:

Gerstengras schmeckt hervorragend im Müsli oder in Frucht- oder Gemüsesäften bzw. Joghurt verrührt.
Eine geschmackvolle Kombination ist beispielsweise eine Schüssel Müsli oder ein Glas Orangensaft mit einem Esslöffel Gerstengras.

  • Allgemeine Informationen über Gerstengras:

Gerstengras ist die junge Gerstenpflanze und wird auf dem Höhepunkt seiner Nährstoffkonzentration geerntet, danach getrocknet und pulverisiert.
Gerstengras ist dem Mensch seit langem als energiespendende Nahrungsquelle bekannt.
Sowohl im europäischen als auch im asiatischen Raum wird Gerstengras seit Tausenden von Jahren angebaut.
Gerste war sowohl bei den Germanen als auch bei den Kelten als Nahrungsmittel bekannt und wurde auch zum Verzehr als Therapieform genutzt.
Aber auch von den Sumerern, Chinesen u. Mayas ist der Gebrauch von Gerstengras überliefert.
Gerstengras zeichnet sich durch eine hohe Nährstoffdichte aus. Es ist reich an Kalium, Eisen, Calcium, Vitamin C und Chlorophyll. Darüber hinaus zeichnet sich Gerstengras durch einen hohen Anteil an Ballaststoffen aus.


 
  • Bio zertifiziert durch die deutsche Ökokontrollstelle ABCERT (DE-Öko-006)
  • ohne Farbstoffe
  • ohne Süßstoffe
  • ohne Aromen
  • ohne Konservierungsmittel
  • frei von Zucker
  • Gelantinefrei
  • Hefefrei
  • Laktosefrei
  • aus natürlichen Zutaten
  • für Vegetarier und Veganer geeignet
  • Mindesthaltbarkeit: 3 Jahre

        Nährwerte:

        Brennwert:            1010 kJ / 246 kcal / 100 g

        Eiweiß:                                  12,6 g / 100 g

        Kohlenhydrate:                       11,1 g / 100 g

        davon Zucker:                          8,1 g / 100 g

        Fett:                                       3,0 g / 100 g

        davon gesättigete Fettsäuren:     1,1 g / 100 g

        Salz:                                     0,15 g / 100 g

 
Bitte einloggen um Bewertungen abzugeben
Martin schreibt: 13.06.2014
Ich bin Neukunde und absolut begeistert von Ihrem Service. Lange habe ich im Internet Produkte verglichen und auch schon viele getestet. Nach einem aufklärenden Telefonat und Zertifikaten, die Sie mir zugesandt haben, vertraute ich Ihnen und bestellte mir das Bio Gerstengras aus Deutschland. Gleich gestern, also zwei Tage nach der Bestellung, erhielt ich meine Ware und war gleich ganz gespannt darauf, das Produkt zu testen. Das Gerstengras riecht so lecker und frisch, dass ich sofort eine erste Dosis am heutigen Morgen mit Orangensaft trank. Es lässt sich toll verrühren und schmeckt besser als zuerst gedacht. Diesen Vorgang werde ich nun regelmäßig durchführen und hoffe, dass es mir und meinem Magen bald besser geht. Ich werde davon berichten. Lieben Gruß, Martin
naturwaren-niederrhein GmbH schreibt: 12.06.2014
Hier haben Sie die Möglichkeit eine Bewertung zu hinterlegen.
 


 

Ratgeber