Goldene Quinoa Bowl mit Datteln und Kurkuma

Zubereitungszeit: 15 Minuten/ Garzeit 20 Minuten Schwierigkeitsgrad: leicht

Zutaten:

- 1/2 rote Zwiebel
- 1 Knoblauchzehe
- 1 Möhre,
- Bio-Orange ( 1 Tl Schale & 2 El Saft)
- 150 g Quinoa Tricolore
- 4 Datteln ohne Kern
- 2 Tl Kokosöl nativ
- 1 Tl Kreuzkümmel
- 1/2 Tl Kurkuma
- ca 300 ml Gemüsebrühe
- 2 EL geröstete Pistazien oder Mandeln
- 2 Stängel Minze
- Sesamöl fürs Toping

Quinoa-Bowl mit Datteln und Kurkuma

Quinoa-Bowl

Quinoa Bowl mit Hanfbroetchen


Zubereitung:

Zwiebeln & Knoblauch schälen und fein hacken, Kokosöl erhitzen Zwiebeln darin andünsten Knoblauch Kreuzkümmel und Kurkuma dazugeben alles zusammen anbraten so entfaltet sich das Aroma der Gewürze besonders gut.
In der Zwischenzeit Möhre waschen und würfeln, Orangenschale abreiben und restliche Orange auspressen, die Quinoa gut abspülen und die Datteln klein schneiden.
Jetzt Möhren Würfel unterrühren kurz mit andünsten dann Quinoa und Datteln dazu und mit der Gemüsebrühe ablöschen. Das Ganze kurz aufkochen lassen dann die Hitze reduzieren und ca 12 bis 14 Minuten köcheln lassen.
Pistazien oder Mandeln hacken und die frischen Minzblätter abzupfen, fertige Quinoa mit frischem Orangensaft und Sesamöl beträufeln, in Bowls portionieren und mit frischer Minze und gehackten Pistazien oder Mandeln garnieren.